Polaroid Gruendungszuschuss

Spezialplaner für deinen Gründungszuschuss-Businessplan

Die Lösung für den passenden Businessplan und Tipps zum Gründungszuschuss.


Bereits registriert? Hier einloggen.

Unsere Tipps zeigen dir, was du beachten musst, und vor allem, worauf die Agentur für Arbeit beim Businessplan achtet.

Der Gründungszuschuss ist eine feine Sache! Er ermöglicht dir die finanzielle Absicherung deiner Gründung und erleichtert dir den Sprung ins kalte Wasser der Selbstständigkeit.

Das Problem: Der Gründungszuschuss wurde 2012 von der Pflichtleistung zur Ermessensleistung. Seit dem ist die Anzahl der Förderungen um fast 90% zurückgegangen.

Aber keine Sorge! Wir von SmartBusinessPlan wissen, wie du deine Chance auf Förderung optimieren kannst: Mit der richtigen Vorbereitung, vollständigen Unterlagen – und einem guten Businessplan!

Und so geht’s:

  • Lies unsere Ratgeber links auf dieser Seite durch und du bist bestens vorbereitet.
  • Dann beginne deine eigene Geschäftsplanung: Einfach bei SmartBusinessPlan anmelden, einen neuen Businessplan mit der Kapitelstruktur „Gründungszuschuss erstellen, und los geht’s.
  • Wir führen dich Schritt für Schritt durch deinen Businessplan und du erhältst ganz automatisch beim Schreiben die entscheidenden Hinweise und Tipps.
  • Und wenn du mal nicht weiter weißt, schau dir einfach die Businessplan-Beispiele von anderen Gründern an, die mit SmartBusinessPlan ihren Plan geschrieben haben und so den Gründungszuschuss ergattern konnten.

Nutze SmartBusinessPlan und du hast beste Chancen auf die Förderung!

Wir wünschen dir viel Erfolg!

Erfolgsstories

Portrait Susanne Schreck

BUSINESSPLAN FÜR EIN LEKTORAT

Lektorat Schreck

Interview mit Susanne Schreck

Die Soziologin und zweifache Mutter Susanne Schreck hat ihre Leidenschaft, das Arbeiten mit Texten, zu ihrer Berufung gemacht. Wie alle Gründer wird sie zunächst vor allen Dingen investieren müssen, dafür aber Selbstbestimmung gewinnen.

Icon Freelance

BUSINESSPLAN FÜR FREIBERUFLER

Kommunikationsberatung

Interview mit einer Beraterin

Nach Jahren als Beraterin in einer PR-Agentur hat sich unsere Nutzerin für eine berufliche Veränderung hin zu mehr Work-Life-Balance und Selbstbestimmung entschieden. Vom Wunsch bis zum Geschäftsmodell hat es fast ein halbes Jahr gedauert.